Die Brennerei

Die Brennerei – Ein unvergleichliches Erlebnis

War der Reichneggerhof bis 2014 ein reiner Obst- und Weinbaubetrieb, so beschlossen Josef und Gabi Höllrigl in diesem Jahr, ihn um eine neue Abfindungsbrennerei zu erweitern. Seitdem werden hier mit dem Rauh- und Feinbrandverfahren besonders aromatische Brände hergestellt.


Der Reichneggerhof ist eine kleine Brennerei. Das gibt uns die Möglichkeit, die Früchte besonders sorgfältig zu kontrollieren und nur die Besten für unsere Destillate und Liköre zu verwenden.


Die Früchte werden eingemaischt und vergären anschließend für etwa zwei Wochen. Danach brennen Josef und Gabi daraus den Rauh- und Feinbrand und lässt dieses hochprozentige Destillat für einige Monate ruhen. Abschließend wird der Brand mit besonders weichem Quellwasser vom Vigiljoch verdünnt und auf die gewünschte Trinkstärke eingestellt.
Was die Qualität angeht, gehen die Brennmeister Josef und Gabi keine Kompromisse ein. Ihre besonders feine Nasen garantieren, dass nur die allerbesten Brände und Liköre abgefüllt werden und den Sprung ins Sortiment schaffen.

 

 

 

Der Reichneggerhof
Auf einem sonnigen Hügel gleich oberhalb von Lana liegt...

Weiter
Unser Hofladen
Unser uriger Hofladen liegt im ältesten Teil des Hofes...

Weiter
Unsere Brennerei
War der Reichneggerhof bis 2014 ein reiner Obst- und...

Weiter

Adresse

  • Familie Höllrigl
  • Ultnerstrasse 10
  • 39011 Lana / Südtirol

Kontakt

  • Josef Höllrigl: +39 339 3111636
  • Gabi Höllrigl: +39 333 3128691
  • josef.hoell@gmail.com

Immer auf dem Laufenden sein


Bewertungen

©2022 | Hofbrennerei Reichneggerhof - Die Destillerie in Südtirol. Destillate aus Südtirol - Grappas, Edelbrände und Liköre